toggle menu

WATTSTUNDE® EFX ActiveWire Marine Solarmodule

Die neuen, innovativen Solarmodule der EFX Active Wire Serie werden nach strengen Qualitätsrichtlinien gefertigt sowie nach ISO-Bedingungen geprüft und zertifiziert. Die semi-flexiblen Module sind mit den leistungsstarken Active Wire Solarzellen verbaut, welche einen Zellwirkungsgrad von über 20 % haben. Ideale Anwendungsgebiete sind die Bereiche Wohnmobile, Caravan (insbesondere VW California) sowie Marine.

Durch die Active Wire Technologie werden die Abstände zwischen den Leitungen verkürzt und somit elektrische Verluste minimiert sowie der Stromfluss vergrößert. Kommt es zu einem Zellbruch, bleibt der Effekt lokal begrenzt. Dieses innovative Leitergeflecht garantiert eine hohe Ausfallsicherheit des Moduls. Aufgrund der dünneren Drähte wird zudem mehr Licht als bei den herkömmlichen Oberflächenkontakten eingefangen und die Teilverschattung minimiert. Diese Bauweise maximiert die Energieausbeute - auch bei schwachen und diffusen Lichtverhältnissen.

Die integrierte Aluminiumplatte sorgt für eine hohe Stabilität des Moduls, um den extremen Anforderungen im Bereich der Marine gerecht zu werden. Auf unebenen Flächen und abgerundeten Ebenen eines Bootes können die Module optimal genutzt werden. Auf festem Untergrund angebracht sind die EFX Solarmodule zudem begehbar. Gewichtseinsparungen von bis zu 80 % sind gegenüber den gerahmten Glasmodulen gegeben. Aufgrund unseres hohen Anspruches an die Qualität der Solarmodule überwachen wir jeden Schritt - von der Zellherstellung über den Zusammenbau der Komponenten bis hin zum fertigen Produkt.

Flexible Solarmodule von WATTSTUNDE

Leistungsmerkmale der ActiveWire Solarmodule:

  • Innovative ActiveWire Solarzellen mit Zellwirkungsgraden über 20 %
  • Semi-Flexibel dadurch biegsam bis zu 10% auf die Gesamtlänge des Moduls
  • Solarmodul mit integrierter Aluminium Platte für eine höhere Stabilität
  • Speziell abgestimmt auf den Marine Bereich dadurch Seewasserfest und sehr robust
  • Gewichtseinsparung von bis zu 80 % gegenüber Glasmodulen
  • Beschichtung aus ETFE mit hoher Elastizität und Strapazierfähigkeit
  • Begehbar nach Installation auf festem Untergrund
  • Kabeldurchführung direkt durch das Modul unter Deck möglich
  • Wasserdichte, vergossene Anschlussdose IP65 mit Anschußkabel
  • Bypassdioden in Anschlussdose integriert
  • Großes Einsatzspektrum im Caravan- sowie Marinebereich

Technische Daten

WS65EFX
Artikelnummer:
101-105065
Leistung (Pmax):
65 Wp
Tagesertrag (Sommer):
260 Wh/d
Spannung (Umpp):
17,6 V
Strom (Impp):
3,41 A
Leerlaufspannung (Uoc):
20,7 V
Kurzschlusstrom (Isc):
3,68 A
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
2,2 kg
Modulmaß:
700 x 520 x 4 mm
WS100EFX
Artikelnummer:
101-15101
Leistung (Pmax):
100 Wp
Tagesertrag (Sommer):
400 Wh/d
Spannung (Umpp):
18,0 V
Strom (Impp):
5,31 A
Leerlaufspannung (Uoc):
20,9 V
Kurzschlusstrom (Isc):
5,68 A
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
3,1 kg
Modulmaß:
970 x 520 x 4 mm
WS125EFX-HV
Artikelnummer:
101-105126
Leistung (Pmax):
125 Wp
Tagesertrag (Sommer):
500 Wh/d
Spannung (Umpp):
35,0 V
Strom (Impp):
3,39 A
Leerlaufspannung (Uoc):
40,5 V
Kurzschlusstrom (Isc):
3,75 A
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
3,9 kg
Modulmaß:
1250 x 520 x 4 mm
WS140EFX-HV
Artikelnummer:
101-15142
Leistung (Pmax):
140 Wp
Tagesertrag (Sommer):
560 Wh/d
Spannung (Umpp):
38,9 V
Strom (Impp):
3,48 A
Leerlaufspannung (Uoc):
45,9 V
Kurzschlusstrom (Isc):
3,75 A
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
4,3 kg
Modulmaß:
1050 x 680 x 4 mm
WS150EFX-HV
Artikelnummer:
101-15155
Leistung (Pmax):
150 Wp
Tagesertrag (Sommer):
600 Wh/d
Spannung (Umpp):
43,5 V
Strom (Impp):
3,33 A
Leerlaufspannung (Uoc):
51,2 V
Kurzschlusstrom (Isc):
3,65 A
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
4,9 kg
Modulmaß:
1210 x 680 x 4 mm

Technisches Merkblatt


Diese und weitere technische Daten zu den WATTSTUNDE EFX ActiveWire Solarmodulen finden Sie übersichtlich in unserem technischen Merkblatt zum Download.

WATTSTUNDE ActiveWire EFX Serie Solarmodule - Datenblatt