toggle menu

WATTSTUNDE® BLACK LINE Solarmodule

Innovative monokristalline Solarmodule mit "Schindelzellen-Technologie". Konventionelle Solarmodule verwenden Kupferverbinder, um einzelnen Photovoltaikzellen miteinander zu verschalten. Diese dünnen Zellverbinder entfallen bei den einzigartigen Schindelzellen Solarmodulen: Statt Einzelzellen kommen hier schmale Zellstreifen zum Einsatz.

Durch die neuartige Zelltechnologie sind keine Zellverbinder mehr notwendig. Die Zellen werden ähnlich wie Dachschindel miteinander verschachtelt: Das Ende einer Zelle wird einfach mit einem speziellen polymerbasierten, durch metallische Partikel leitfähigen Klebstoff mit dem Anfang der nächsten Zellen verbunden. Es entsteht eine einzigartige Parallelstruktur, die einen ungehinderten Energiefluss ermöglicht. Durch diese spezielle Bauweise verringern sich die internen Verluste und die Modulleistung steigt.

Viele der auf dem Markt befindlichen Module haben häufig Probleme mit lokaler Hitzentwicklung. Die sog. Hotspots gehören bei der Schindelzellentechnologie der Vergangenheit an! Die parallele Zellstreifenverschaltung beugt nicht nur den Hotspots vor, sondern entschärft auch die Verschattungsproblematik. All diese Effekte führen zu einer noch längeren Lebensdauer des Moduls und extrem hohe Ausfallsicherheit. Durch die integrierten Bypass Dioden in der Anschlussdose kann das Modul auch bei Beschattung oder schwachem Lichtverhältnissen weiterhin Strom produzieren.

Extreme Klimabedingung wie Sturm, Hagel, Schnee, Salzwasser, hohe Luftfeuchtigkeit oder starke Temperaturschwankungen können den WATTSTUNDE Solarmodulen dank der robusten Bauweise nichts anhaben. Durch die Verwendung hochwertiger Solarzellen und Materialien geben wir auf unsere Solarmodule eine Leistungsgarantie von 25 Jahren auf 80% der Leistung sowie eine Produktgarantie von 5 Jahren.

BLACK LINE Solarmodule von WATTSTUNDE

Leistungsmerkmale der BLACK LINE Solarmodule:

  • Innovative Schindelzellen Technologie
  • 10% höherer Flächenwirkungsgrad gegenüber Monokristallinen Standard Solarzellen
  • Hohe Leistung auf kleiner Fläche dank kompakter Bauweise
  • Keine HotSpot Bildung
  • Hohe Lichttransmission durch säuregeätzte Vorbehandlung
  • Anti-Reflexglas mit Lotus Effekt
  • Robuster, seewasserbeständiger Aluminium-Profilrahmen
  • Entwässerungsbohrungen im Rahmen zur Verhinderung von Frostschäden
  • Bypassdioden in Anschlussdose integriert
  • Hagelsicher, Salzwasserbeständig
  • Leistungsgarantie 25 Jahre
  • Produktgarantie 5 Jahre

Technische Daten

WS110BL BLACK LINE
Artikelnummer:
101-17100
Leistung (Pmax):
110 Wp
Tagesertrag (Sommer):
660 Wh/d
Spannung (Umpp):
19,0 V
Strom (Imp):
5,77 A
Leerlaufspannung (Uoc):
22,80 V
Kurzschlusstrom (Isc):
5,94 A
Zellenanzahl:
136
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
7,90 kg
Modulmaß:
1031 x 530 x 35 mm
WS160BL BLACK LINE
Artikelnummer:
101-17160
Leistung (Pmax):
160 Wp
Tagesertrag (Sommer):
960 Wh/d
Spannung (Umpp):
28,0 V
Strom (Imp):
5,71 A
Leerlaufspannung (Uoc):
33,90 V
Kurzschlusstrom (Isc):
5,92 A
Zellenanzahl:
204
Maximale Betriebstemperatur:
-40°C bis +85°C
Gewicht:
12,1 kg
Modulmaß:
1531 x 530 x 35 mm

Technisches Merkblatt


Diese und weitere technische Daten zu den WATTSTUNDE BLACK LINE Solarmodulen finden Sie übersichtlich in unserem Technischen Merkblatt zum Download.

WATTSTUNDE BLACKLINE Solarmodule - Datenblatt

Haben Sie Fragen zu unseren Monokristallinen Solarmodulen?

Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

KONTAKT